Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Kultur gefunden.


4 Videobeiträge Kultur gefunden

Die Verbesserung der Welt

DIE VERBESSERUNG DER WELT - ein Kammeropernfestival EWIGER FRIEDEN: Text. Kristine Tornquist - Musik. Alexander Wagendristel ELSA: Text. Irene Diwiak - Musik. Margareta Ferek-Petric DER DURST DER HYÄNE: Text. Kristine Tornquist - Musik. Julia Purgina DER FREMDE: Text. Martin Horváth - Musik. Gerhard E. Winkler AMERIKA ODER DIE INFEKTION: Text. Antonio Fian - Musik. Matthias Kranebitter IKARUS: Text. Thomas Arzt - Musik. Dieter Kaufmann DIE VERWECHSLUNG: Text. Helga Utz - Musik. Thomas Cornelius Desi Ein Querschnitt von Matteo Vegetti und Lara Adaibat Dieser Film wurde ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien (MA7) und des österreichischen Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKOES) (Von der Bühne zum Video - Neustart Kultur). Jury Everhartz. Kristine Tornquist sirene Operntheater 2020-2021 | https://www.sirene.at mehr Info...

theaterfestival-isny

Das Theaterfestival hat auch in diesem Jahr wieder seinen besonderen Charme im Isnyer Kultursommer. Ich darf alle Gäste aus Nah und Fern und alle Akteure auch heuer wieder herzlich begrüßen und willkommen heißen. Das Progr mehr Info...

25 Jahre IGNIS in Köln

IGNIS e.V. Europäisches KulturzentrumElsa-Brändström-Str. 6, 50668 KölnTel. 0221/72 51 05e-mail: info(at)ignis.org Homepages: ignis.org myspace.com/ignis.cologne myspace.com/maerchenfestival jazz-jazz.org facebook.com/pag mehr Info...

Jahresrückblick 2020 - Forum Zeche Alstaden Oberhausen Ruhrgebiet

Unser Eröffnungsjahr fing so gut an. Die ersten Veranstaltungen fanden statt: Politischer Frühschoppen und Fördergeldübergabe der NRW-Stiftung. Und dann kam Corona... die meisten Veranstaltungen wurden verschoben oder abgesagt, andere fanden in kleinem Rahmen statt: Vereinssitzungen, Erstkommunionsfeier, Hochzeit im kleinen Kreis, Konzertreihe Soundtrips und Peppes Gourmetmobil. Die freie Zeit nutzten wir für weitere Außenarbeiten und Renovierungen: die Renovierung des Daches vom Pferdestall und die Dachbegrünung über dem Technikraum. Dann kam der erneute Lockdown, den wir sinnvoll nutzten für den Umbau des Pferdestalls und die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion. Das war das Coronajahr 2020 und unser Eröffnungsjahr. Hoffen wir auf ein besseres Jahr 2021 mit vielen Hochzeiten, Familienfeiern, Kulturveranstaltungen, Vereinssitzungen, Tagungen und noch vielem mehr. Wir freuen uns auf Euch! Euer Team vom Forum Zeche Alstaden. mehr Info...

Kulturhaus Frankfurt

line 850
Ca. 10. 000 Besucher besuchen unsere 150 -200 Veranstaltungen jährlich -Tendenz steigend - . Dazu kommen zusätzliche " Events" im Rahmen von Sonderveranstaltungen wie " Tag der Architektur" , " Frankfurt liest ein Buch" , " Musikland Hessen" oder Sommerkonzerte in öffentlichen Parks. Es ist nicht nur Theaterspielstätte sondern auch als soziokulturelles Zentrum und sowohl für professionelle Theater als auch für ambitionierte Amateurbühnen ein attraktiver Spielort. Mit eigenen Formaten wie Poetry Slam und Kleinkunst bieten wir einen niedrigschwelligen Zugang zu Kultur auch für ein nicht theateraffines Publikum. Auch Kinder- und Jugendtheater sowie theaterpädagogische Formate haben eine Plattform.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Kulturprojekte Gastspielbühnen Kinderkultur Kleinkunstbühnen Workshops Probenräume

D- 60316 Frankfurt am Main Hessen • |
Carola Moritz m@il ✉ | 5270 klicks | 1 E-Mail Anfragen | 14 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Künstlerresidenz beim Kulturkollektiv: Es werden jährlich bis zu 6 Artists in Residenz vergeben. Meldeschluss ist der 30. Oktober

line 850
Künstlerresidenz beim Kulturkollektiv: Es werden jährlich bis zu 6 Artists in Residenz vergeben. Im Programm sind freie Logis, ein gemeinsam erabeitetes Programm mit regionalen Künstlern, ein Atelier, begleitende Ausstellungen und ein Stipendium enthalten. Meldeschluss ist der 30. Oktober des Vorjahres, die Vergabe erfolgt durch einen qualifiziert besetzten Beirat. Bewerbungen bitte ausschließlich per email. Originale oder Kataloge können nicht zurückgesendet werden.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise : Bildende Kunst - Designer Kunsthandwerker Künstlerresidenzen Kulturkollektive Glaskunst Studioglas

D- 98724 Lauscha Thüringen • | 👤 Toni Köhler-Terz m@il ✉ | 13619 klicks | 6 E-Mail Anfragen | 3 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Tuttlinger Krähe, süddeutscher Kleinkunstpreis, Anmeldungen für den Wettbewerb 2023 (bis 31. Juli 2022)

line 850
Die Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen genießt nicht nur dank der Kleinkunstreihe " Bühne im Anger" überregionale Aufmerksamkeit: Jährlich schreibt die Stadt Tuttlingen seit 2001 auch einen der bundesweit gefragten Kleinkunstpreise, " Die Tuttlinger Krähe" , für Einzelpersonen und Ensembles aus den Sparten (Musik-) Kabarett/ Comedy/ Chansons/ Varieté aus. Veranstalter sind die Tuttlinger Hallen. Die Gesamtdotierung (Preisgelder, Aufwandsentschädigungen) beträgt rund 25. 000 Euro. Weitere Infos zum Wettbewerb über tuttlinger-kraehe . Die Beiträge bewertet eine Fachjury, der Publikumspreis wird durch Stimmzettel ermittelt. Bisherige Preisträger sind u. a. Sascha Grammel, Florian Schroeder, " Knacki" Deuser, Bodo Wartke, Horst Evers, Heinrich Del Core, Malediva oder Lars Reichow. Anmeldungen zum Wettbewerb 2023 (vom 25. bis 30. April 2023) sind noch möglich.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Wettbewerbe Varieté Künstler Kabarett Musikkabarett Kleinkunstpreise Kabarettpreise

D- 78532 Tuttlingen Baden-Württemberg • |
Berthold Honeker m@il ✉ | 55187 klicks | 292 E-Mail Anfragen | 3 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
http://www.tuttlinger-kraehe.de

Akademie für gesprochenes Wort

line 850
Die Akademie für gesprochenes Wort wurde 1993 als Stiftung von Professor Uta Kutter gegründet und ist auf den Feldern der Kunst und Kultur sowie der Wissenschaft und Bildung tätig. Die Stiftung hat sich die Förderung der Kultur der gesprochenen Sprache und der Dichtung zum Ziel gesetzt. Sie ist auf den Feldern der Kunst und Kultur sowie der Wissenschaft und Bildung tätig. Die Akademie für gesprochenes Wort ist bundesweit eine der wenigen Institutionen, die sich dem gesprochenen Wort in solch breiter Fächerung widmet. Städtische, regionale und überregionale Kooperationen der Akademie lassen sie weit über den üblichen Aktionsradius hinaus wirken.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Stiftungen Festivals Vorträge Bücherlesungen Sprech- Und Stimmkunst Wissenschaft U. Bildung

D- 70188 Stuttgart Baden-Württemberg • |
Dr. Marcel Krohn m@il ✉ | 12275 klicks | | 3 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

September spielt "Baron von Münchhausen" für Kinder & Erwachsene

line 850
Clown September erzählt und spielt seine eigenen "Geschichten" und die des Barons von Münchhausen. Er nimmt das Publikum mit auf eine unglaublich fantastische Reise. Erzählt von fernen Ländern, die es überhaupt nicht gibt. Von Wesen, die es nie gab. Und kommt dabei sich und der Wahrheit immer näher. Den vom Lügen bekommt man weder eine lange Nase noch kurze Beine. Eine gute Lüge ist eben unsterblich. Ein zauberhaft zaubernder Zauberbaron. Diese Produktion wurde gefördert vom Ministerium für Kultur des Landes Rheinland-Pfalz.

Aktiv in den Bereichen: - Künstler : Darstellende Kunst - Kindertheater Clownstheater Kindertourneetheater Clowns Kinderunterhaltung Westerwald Koblenz Neuwie Märchentheater Kinderunterhaltungen Kinderpr

D- 56203 Höhr-Grenzhausen Rheinland-Pfalz • |
Udo Willer • 0179 11 485 13 • - m@il ✉ | 22410 klicks | 220 E-Mail Anfragen | 3 HitsIn | teilen⤴ | Zeige Sterne Bewertung von 5
5,0 von 5 Sternen / 1 Kommentar



117 Mitglieder Kultur gefunden

Elisabeth Strobel

KUBUZZ Kultur Business Zukunft: Support für Künstler*innen

D- 71634 Ludwigsburg
m@il ✉ | teilen⤴ | | | | ⚙️

Klaus Michelfelder

ALTBAU Galerie&Kleinkunstbühne,

Kabarettierlaut DUDEN: Leiter eines Kabaretts französisch cabaretier, eigentlich = KneipenwirtSeit 1978 Veranstalter von Kultur in Irsee
D- 87660 Irsee
m@il ✉ | teilen⤴ | 23 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | | ⚙️

Kulturforum Schorndorf

Kulturforum Schorndorf

Kultur für alle! Ob Literatur, Kunst, Musik oder Theater - wir bieten abwechslungsreiche Veranstaltungen in enger Zusammenarbeit mit vielen Ehrenamtlichen.
D- 73614 Schorndorf
m@il ✉ | teilen⤴ | 3 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | | ⚙️

Karin Träber

Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e. V.

Förderung von Kunst und Kultur im Landkreis Germersheim
D- 76726 Germersheim
m@il ✉ | teilen⤴ | 2 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | | ⚙️