Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
1 Eintrag In weiter Ferne - Theater Nestroyhof Hamakom gefunden.

In weiter Ferne - Theater Nestroyhof Hamakom

line 850
Am 6. April feiert mit IN WEITER FERNE von Caryl Churchill in der Regie von Ingrid Lang die nächste Eigenproduktion des Theater Nestroyhof - Hamakom Premiere.Ob die Verschiebung von Wirklichkeit und Moral von privaten, religiösen, politischen oder wirtschaftlichen Motiven ausgeht - das Ziel scheint dasselbe zu sein: Die Zerstörung der Erkenntnisfähigkeit des Individuums und die maximale Kontrolle und Funktionalisierung der einzelnen Menschen und der Natur. Caryl Churchills "In weiter Ferne" entwirft in drei spannenden Szenen ein politisches Horrorszenario, das den Zuschauer_innen Assoziationsräume in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eröffnet. Mit der Inszenierung dieses Dreiakters gibt Ingrid Lang ihr Regiedebüt mit einem hochkarätigen Ensemble.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Eigenproduktionnen

A- 1070 Wien Wien • | 👤 Matthias Klapper m@il ✉ | 6757 klicks | | HitsIn | teilen⤴ * Sterne Bewertung *







Meisenhorst Hörbuch – Originalaufnahme
Philip Simon (Autor, Sprecher), WortArt (Verlag)

Mit den Waffen der Sprache, punktgenau und mit jeder Menge Humor, seziert Philip Simon ausgewählte Artikel des Grundgesetzes und zeigt uns, dass in eben diesem mehr Zündstoff steckt, als Progression in bundesdeutschen Köpfen.

Philosophisch werden Kant, Nietzsche und Bruce Lee zitiert und gemeinsam mit ihnen ruft er zum bürgerlichen Widerstand gegen die Meisen in der eigenen Voliere auf, denn im "Meisenhorst", dem kollektiven Oberstübchen der Nation, muss ein Perspektivenwechsel her. Rechtzeitig zum 70. Geburtstag der bundesdeutschen Staatsbibel stellt Philip Simon die entscheidende Frage: "Welche Ihrer 19 Grundrechte sind Ihnen die wichtigsten?" Oder kann es sein, dass wir mehr über die zehn Gebote wissen, als über unsere Verfassung?



MITGLIEDER | NEUEINTRAG | NEWSLETTER | WERBEN | LIVESUCHE | KONTAKT | AGB/IMPRESSUM

KultNet
Alle Rechte vorbehalten
Copyright © 1996 - 2021
Englisch translate
Traducción al español Spain translate Spanisch übersetzung
Traduction français  France translate Französisch übersetzung F
Traduction Italian Italian translate Italienisch  übersetzung I
version Schweiz Schweizer Künstler Veranstalter Agenturen Schwiz Switzerland la Suisse La Svizzera Suiza Schweizer Mitglieder im KultNet
Nederlandse vertaling nederlands Nederland La Hollande
version Österreichische Künstler Agenturen Veranstalter Österreich Austria L'Autriche L'Austria L'Austria
German Deutsche

eaz 891