Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Alter Gasometer e.V. gefunden.

Alter Gasometer e.V. - Als Industriedenkmal ist der Alte Gasometer eine Sehenswürdigkeit in Zwickau.

line 850
Als Industriedenkmal ist der Alte Gasometer eine Sehenswürdigkeit in Zwickau. Aber nicht nur das: er verleiht den verschiedensten Formen von Veranstaltungen ein unverwechselbares Gesicht. Durch die außergewöhnliche Architektur erhalten Konzerte, Lesungen, Kabarettprogramme, Theateraufführungen, Feste und Feiern, Tagungen und Messen, Lesungen oder Programmkino einen unvergesslichen Rahmen. Auch die Kinderkulturreihe "Meilensteinchen" findet in den Räumen des Gasometers ein Zu Hause. Das Soziokulturelle Zentrum mit seinen 1700m² Nutz- und etwa 900m² Freifläche bietet Platz für Vereine, Institutionen und Gruppen. Im Vereinshaus befindet sich das Jugendcafé BuZe, die Musikwerkstatt mit den Bandprobenräumen, der Weltladen mit fair gehandelten Produkten sowie der Cabana e.V und auch das Bündnis für Toleranz und Demokratie der Zwickauer Region.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Live-Musik Jugendkultur Politisches Kabarett Weltmusik Kommunales Kino, Musikwerkstatt, Workshops Theateraufführungen

D- 08056 Zwickau Sachsen • | 👤 Susanne Schlereth | m@il ✉ | 17775 klicks | 8 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar



1 Mitglied Alter Gasometer e.V. gefunden

Susanne Schlereth

Alter Gasometer e.V.

D- 08056 Zwickau
m@il ✉ | teilen⤴ | 8 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | | ⚙️



Jochen Malmsheimer: Dogensuppe Herzogin. Ein Austopf mit Einlage
Auf einer Busreise nach Venedig fällt der Autor in einen unruhigen Schlaf. Im Traum erscheinen ihm die Helden seiner Jugend,
Romanfiguren der Weltliteratur, die sich die irrwitzigsten Wortgefechte liefern.

Jochen Malmsheimer, dessen humoristische Entwicklung vor allem Hanns Dieter Hüsch prägte, spart tagespolitisches Geschehen aus und unternimmt eine urkomische Reise voll brillanter Wortakrobatik mit Hintersinn und Blödsinn, hemmungsloser Albernheit und
nachdenklicher Kritik: Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je!

Bonusmaterial:
Interviews; Kabarett Trailer;



MITGLIEDER | NEUEINTRAG | NEWSLETTER | WERBEN | LIVESUCHE | KONTAKT | AGB/IMPRESSUM

KultNet
Alle Rechte vorbehalten
Copyright © 1996 - 2022
Englisch translate
Traducción al español Spain translate Spanisch übersetzung
Traduction français  France translate Französisch übersetzung F
Traduction Italian Italian translate Italienisch  übersetzung I
version Schweiz Schweizer Künstler Veranstalter Agenturen Schwiz Switzerland la Suisse La Svizzera Suiza Schweizer Mitglieder im KultNet
Nederlandse vertaling nederlands Nederland La Hollande
version Österreichische Künstler Agenturen Veranstalter Österreich Austria L'Autriche L'Austria L'Austria
German Deutsche

eaz 891